Kragarmregale

Kragarmregale sind vielseitig einsetzbar und kommen insbesondere für holz- und metallverarbeitende Betriebe infrage.

Grafik: Aufbauprinzip Kragarmregalanlage

Die Regale ermöglichen durch­gehende Lager­flächen ohne Unter­teilung durch Regal­ständer­rahmen und sind dadurch speziell für die Auf­bewahrung von Lang­gut und sperrigen Lager­gütern geeignet, z. B. Holz­platten, Blech­tafeln, Profilen, Holz- und Metall- Balken oder Stahl­elementen sowie Bau­stoffen und sogar Autos.

Foto: Gabelstapler vor Großregallager

Für das Ein- und Auslagern empfehlen wir Mehr­wege-Schub­mast­stapler, die ohne Schwenk­manöver im Gang auskommen und daher nur geringe Gang­breiten benötigen.

Solide konstruiert

Kragarmregale gibt es in ein- und doppel­seitiger Aus­führung. Sie können in beliebiger Länge auf­gebaut werden. Bestand­teile eines Kragarm­regals sind ein stabiler senk­rechter Ständer mit einem Fuß und seit­lichen Krag­armen zur Auf­nahme des Lager­guts. 

Foto: Kragarmregal

Der Abstand der Regal­ständer kann indivi­duell auf das Lager­gut ab­gestimmt werden. Die Kragarme können flexibel auf die unter­schied­lichen, aber vor­gege­benen Fach­höhen eingestellt werden, teilweise sogar ohne Werkzeug.

Kragarmregale werden grundsätzlich aus warm­gewalztem Stahl gefertigt und werden entweder lackiert, pulver­beschichtet oder für das Außen­lager feuer­verzinkt geliefert.

Vielseitig einsetzbar

Zusätzlich können Sie die Lager­ebenen des Regals mit Span­platten oder Gitter­rosten ausstatten und so zum Fach­boden­regal umrüsten. Dadurch wird die Verwendungs­möglich­keit des Regals erheb­lich erweitert: Es ist kein Problem z.B. auch Möbel u. ä. platz­sparend ein­zulagern.

Foto: Kragarmregal Detailansicht

Sie können Kragarmregale fabrik­neu oder – soweit vorrätig – auch gebraucht beziehen. Auf Wunsch sorgen wir für den Trans­port und über­nehmen den Aufbau mit unserem eigenen Montage-Team.

Ihre Vorteile in Kürze:

Foto: Kragarmregal mit Autos
  • sehr hoher Flächen- und Raumnutzungsgrad durch geringe Beanspruchung der Grundflächen
  • frei wählbare Länge der Regalreihen, nur durch die örtlichen Gegebenheiten beschränkt
  • beliebig verlängerbar und ausbaufähig
  • geeignet für leichte, mittelschwere bis schwere Langgüter
  • einfach verstellbare Kragarme, dadurch schnelle Anpassung an Sortimentsveränderungen


Gerne beraten wir Sie unverbindlich und natürlich kostenlos.